Hier geht es oft bunt zu!
Im Kreativraum gibt es für Kinder und Teenies die Möglichkeit zu malen, basteln, werken und gestalten. Gearbeitet wird nicht nur mit Papier, sondern auch mit anderen Materialien wie Gips, Textilien, Naturmaterialien, Holz, Pappmachée und leeren Verpackungen aller Art. Die Kinder erhalten hier Anregungen zum Nachbasteln und können Geschicklichkeit und Selbständigkeit beim Schneiden, Kleben, Sägen, Skizzieren und Zusammenfügen entwickeln. Genauso sind sie aber auch eingeladen ihre eigenen Ideen umzusetzen, sofern dies möglich ist.
Die meisten der selbst hergestellten Objekte können  mit nach Hause genommen werden, gelegentlich werden auch gemeinsam Dinge gestaltet, die anschließend das Nachbarschaftshaus verschönern. Das Angebot ist grundsätzlich kostenlos. Im Einzelfall können kleine Unkostenbeiträge erhoben werden um den bewussten Umgang mit wertigen Materialien zu fördern.